Das regelmäßige Zwanzigeck in SVG

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das regelmäßige Zwanzigeck hat zwanzig gleich lange Seiten, die an jedem Eckpunkt einen Winkel von einschließen.

Viele Aussagen über das regelmäßige regelmäßige Fünfeck[1] gelten auch für das regelmäßige Zehneck[2] und das regelmäßige Zwanzigeck[3]. Der Goldene Schnitt und die Zahl spielen eine wichtige Rolle.

Anm.: die externen Links führen meist zu Wolfram Alpha mit der Eingabe der entsprechenden Formel.

Eckpunkte

Eckpunkte im 1. Quadranten

Winkel cos sin Eckpunkt R=754 20eck.svg
(754,0)
(717.1,233)
(610,443.19)
(443.19,610)
(233,717.1)
(0,754)


Pfad in SVG

<path
   d="m754,0 L717.1,233 610,443.19 443.19,610 233,717.1 0,754
   -233,717.1 -443.19,610 -610,443.19 -717.1,233 -754,0
   -717.1,-233 -610,-443.19 -443.19,-610 -233,-717.1 0,-754
   233,-717.1 443.19,-610 610,-443.19 717.1,-233
   z" />


Sinus/Cosinus von 36° und 72°

Winkelfunktion Radius 377 610 233 131 754
0,809016994 304,9994069 493,5003666 188,5009597 105,9812263 609,9988138
0,587785252 221,5950401 358,5490039 136,9539638 76,99986805 443,1900802
0,309016994 116,4994069 188,5003666 72,00095969 40,48122626 232,9988138
0,951056516 358,5483066 580,1444749 221,5961683 124,5884036 717,0966133


Zahlentabelle Goldener Schnitt

Zahlenwert ungefähr Kettenbruch sin cos Näherung